Fische

 

Trüsche

Einziger Vertreter der Dorsche im Süsswasser. Der Geheimtipp unseres Angebotes. Helles schmackhaftes Fleisch mit „Biss“, Besonders geschätzt ist die grosse Leber. Am besten gebraten zu geniessen.
Trüsche-Rezept zum selberkochen

mehr

 

Aesche

Familie der Salmoniden. Flussfisch mit kräftigem und doch zartem, eher dunklem Fleisch. Sie eignet sich vor allem für pochierte Zubereitungsarten auch mit etwas kräftigeren Saucen.

mehr…

  Hecht
Familie der Hechte, der grosse Räuber des Obersees. Sehr kräftiges Fleisch dessen Geschmack sich besonders grilliert entfaltet. Der Hecht ist, in Tranchen geschnitten auch fritiert ein Leckerbissen.mehr…
 

Seeaibling (Röteli)

Familie der Salmoniden. Neben der Bachforelle der am meisten geschätzte Speisefisch. Sein zartes Fleisch eignet sich vor allem für gedämpfte Zubereitungsarten mit einer leichten Sauce welche den Geschmack des Fisches nicht übertönt.

mehr…

 

Egli

Festes und kräftiges Fleisch, als Egli gebacken des Schweizers liebstes Fischgericht, aber auch gebraten oder gedämpft eine Delikatesse.

mehr…

 

Seeforelle

Familie der Salmoniden. Feines weisses und manchmal rosarotes Fleisch welches in seiner Qualität einem Frischlachs in nichts nachsteht.
Wir servieren sie vom Grill oder gedämpft.

mehr…

 

Felchen

Familie der Salmoniden. Der Brotfisch unserer Fischer, sehr schmackhaft kann er gut auch mit kräftigeren Saucen wie Meerettichschaum serviert werden.

mehr…

 

Albeli

Familie der Salmoniden. Sehr zarte Kleinfelchenart welche am besten ganz fritiert oder grilliert wird.

mehr…

 

Rotauge

Weissfisch
Wegen der vielen Gräten zu Unrecht nicht sehr beliebt. Durch geeignetes Filetieren und Fritieren erhält man ein Gericht das in seiner Qualität einem Felchen durchaus ebenbürtig ist.

mehr…